Gorin & Gorin

Handelsagentur Gorin & Gorin GbR - München

München

jakl

25 cm krustig-saftiger Leberkäse aus Bayern in Laugenstange

jakl

Gorin & Gorin

Besonders Wilde Salamis

Messe

Gorin & Gorin

Brigasca Schafsmilchkäse

Messe

Gorin & Gorin

REWE BÖRSE LANDSHUT, FRÜHJAHR 2015

Messe

Gorin & Gorin

REWE BÖRSE LANDSHUT, FRÜHJAHR 2015

Messe

Alles über Fleisch

Zeitungsauschnitte

Messe in Stockholm

Messe möchte Schweden für deutsches Essen begeistern

Die Schweden sollten sich mehr für deutsches Essen interessieren. Man sollte aber bedenken, dass Qualität ihren Preis hat, so Björn Dreiwitz von der Deutsch-Schwedischen Handelskammer.
Das zweite Jahr in Folge hat die Deutsch-Schwedische Handelskammer in Stockholm eine Minimesse mit bayerischen Premiumprodukten veranstaltet. In Deutschland gibt es, für diejenigen, die für gute Zutaten und traditionelle Hausmannskost gerne etwas mehr zahlen, eine große Auswahl an Premiumprodukten.

Unter den zwölf Austellern befand sich unter anderem der Familienbetrieb Gassner, der 15 Filialen im Großraum München betreibt. Das Hauptaugenmerk liegt auf Wurst und Schinken und der traditionellen Herstellungsweise. In der Knoblauchwurst sind sogar ganze Zwiebelstücke enthalten und Jakob Gorin, Handelsvertreter der Metzgerei Gassner, versichert uns, dass nur echter Rauch zum Einsatz kommt und nicht nur Raucharoma, wie sonst üblich. Abgesehen von Lieferungen nach England zur Weihnachtszeit ist dieser kleine Auftritt in Schweden ein erster Versuch für das Unternehmen im Ausland Fuß zu fassen.

Die Brauerei Ayinger setzt auf leichtes Weizenbier. Das Bier hat einen Alkoholgehalt von 3,2% und könnte somit in schwedischen Lebensmittelgeschäften verkauft werden. Das Bier wurde für den deutschen Markt entwickelt. In Deutschland steigt nun die Nachfrage nach leichtem Bier mit weniger Alkohol, erklärt Exportmanagerin Gertrud Hein-Eickhoff.
Weniger Kalorien, der Wunsch nach einem gesünderen Leben und die Lust auf gutes Bier, selbst wenn man mit dem Auto unterwegs ist, sind die Gründe dafür.

Bildtext

Jakob Gorin und Barbara Brandl präsentieren ihre hochwertigen Fleischspezialitäten.

Gertrud Hein-Eickhoff und Franz Inselkammer mit dem Weizenbier Ayinger, welches auch in schwedischen Lebensmittelgeschäften verkauft werden könnte.